Alles rund um ganzheitliche Gesundheit!

Fett ist nicht gleich Fett – Bedeutung von Omega 3

Fett ist nicht gleich Fett – Bedeutung von Omega 3

Fettreiche Ernährung ist ungesund. Hast du das auch schon gehört? Wenn man sich näher mit Nährstoffen und Fetten beschäftigt wird klar, Fett ist nicht gleich Fett. Obwohl ich wusste das verschiedene Vitamine Fett benötigen um vom Körper aufgenommen zu werden, sparte ich früher am Salatöl. Heute weiß ich es besser. In diesem Artikel geht es mir um das wertvolle Omega 3 Öl. Ich lade dich ein dein Wissen über die Bedeutung von Omega 3 zu erweitern.
Sodbrennen – 5 natürliche Tipps zur Linderung

Sodbrennen – 5 natürliche Tipps zur Linderung

Saures Aufstoßen oder Sodbrennen tritt bei rund 25% der westlichen Bevölkerung einmal im Monat auf. Bist du auch betroffen? Saurer Mageninhalt fließt in die Speiseröhre zurück. Nach einem reichhaltigen Essen und Alkoholkonsum habe ich selbst auch mit Sodbrennen zu kämpfen. Mein Ziel ist weitgehend auf Medikamente zu verzichten, deshalb habe ich nach natürlichen Möglichkeiten gesucht Sodbrennen zu lindern. 
Blutdruck ganzheitlich betrachtet

Blutdruck ganzheitlich betrachtet

Beim Routine Arztbesuch wird noch bevor man den Arzt zu Gesicht bekommt der Blutdruck gemessen. Auch für mich als Krankenschwester ist das Blutdruck messen zur Gewohnheit geworden. Kommt es bei Klinikpatienten zur plötzlichen Verschlechterung des Befindens, gibt der Blutdruck ersten Anhalt die Situation einzuordnen. In letzter Zeit höre ich auch im direkten Umfeld gehäuft Besorgnis wegen der erhöhten Blutdruckwerte. Medikamente werden in der Regel schnell verordnet. Kann das alles sein, was man tun kann? Nachdem vor kurzem auch mein Mann mit einem erhöhten Blutdruckwert vom Arztbesuch nach Hause kam, wollte ich mich ein wenig näher damit befassen.
Meditation ein entspannter Neustart für das Gehirn

Meditation ein entspannter Neustart für das Gehirn

Durch Meditation zu mehr Ruhe und Gelassenheit, so könnte ein Werbeslogan klingen. Tatsächlich wirkt die Meditation wie ein Neustart für das Gehirn. Entspannung für Kopf und Körper. Mich hat die Frage beschäftigt, was passiert im Gehirn. Warum wirkt Meditation wie ein entspannter Neustart? Meditieren bedeutet im Hier und Jetzt zu sein Eigene Gedanken und Gefühle zu beobachten ohne zu bewerten. Eine Konzentrationsübung die hilft, auch in Stresssituationen ruhig zu bleiben. Bereits bewusstes Atmen kann als Meditation bezeichnet werden. Oder auf einer Parkbank sitzen, den Moment wahrnehmen. Im hektischen Alltag gehen genau solche meditativen Momente verloren. Wann hast du dir das letzte mal Zeit genommen, nichts zu tun? Ich gebe zu, es fällt mir oft schwer den Kopf auszuschalten. Raus aus dem Verstand. Für mich geht es dabei weder um Perfektion, noch um irgendeine tiefe Erleuchtung.
Nahrungsergänzung – es gibt gute Gründe warum ergänzende Nährstoffe notwendig sind

Nahrungsergänzung – es gibt gute Gründe warum ergänzende Nährstoffe notwendig sind

In letzter Zeit lese ich immer wieder von Artikeln über Nahrungsergänzung. Es sei unnötig heißt es da oft. Ist das wirklich so? Schließlich braucht es eine gute Nährstoffversorgung damit die Energieproduktion in den Körperzellen optimal läuft. In den letzten Jahren habe ich mich intensiv mit ganzheitlicher Gesundheit beschäftigt. Deshalb kann ich sagen, das in solchen Beiträgen wichtige Aspekte fehlen. Ich bin ein großer Befürworter von der ergänzenden Einnahme von Vitaminen und Mineralstoffen. In diesem Artikel möchte meine Gedanken zum Thema Nahrungsergänzung teilen.
Kopfschmerzen was will der Körper sagen

Kopfschmerzen was will der Körper sagen

Bist du auch von Kopfschmerzen geplagt? Ich kenne viele die regelmäßig durch Kopfschmerz aus ihrer Alltagsroutine gerissen werden. Spannungskopfschmerz, Migräne, Cluster Schmerz, zu den unterschiedlichen Bezeichnungen gibt es verschiedene körperliche Ursachen. Ich betrachte Körper und Seele als Einheit. Die Psyche meldet sich mit körperlichen Symptomen zu Wort. In diesem Artikel geht es um die Frage, was der Körper mit Kopfschmerzen sagen will. Bei mir treten Kopfschmerzen auf, wenn sich eine Sinusitis (Nasennebenhöhlen-Entzündung) ankündigt, ich zu wenig Wasser getrunken habe oder ein Magnesium Mangel herrscht. Andere Gründe sind häufig eine Schwermetallbelastung, Schlafmangel, Wetterumschwung. Das sind alles körperliche Ursachen. Gleichbedeutend sind mögliche Seelische Ursachen. Die Informationen die ich zu diesem Thema sammeln konnte, darfst du als Impuls verstehen.