Alles rund um Tanz und deinen Körper!

Lampenfieber das legale Dopingmittel im Alltag

Lampenfieber das legale Dopingmittel im Alltag

Lampenfieber verbinde ich mit Angstschweiß. Ein unangenehmes Gefühl das man vermeiden möchte. Ich kenne Lampenfieber vor Tanz Auftritten auf der Bühne und auch im Alltag. Sicher hast du auch Situationen erlebt, die Lampenfieber auslösen. Was im Körper passiert und warum das gut ist, beleuchte ich in diesem Artikel. So sieht Lampenfieber aus Anspannung, Unruhe, Mundtrockenheit, das sind nur einige Symptome. Ich kenne auch Herzklopfen, zittern und feuchte Hände. Besonders schlimm erlebte ich das bei meinem aller ersten Tanz Auftritt. Es war schrecklich. Heute weiß ich, der Körper bringt sich in Erwartungshaltung und kann so Bestleistung bringen.
Talent – Gabe oder Fluch?

Talent – Gabe oder Fluch?

Wer besonderes Talent oder die Fähigkeit mitbringt scheint das große Los gezogen zu haben. Ist das wirklich so? Ist jemand ohne Talent im Nachteil? Dieser Frage widme ich mich in diesem Artikel. Aus meiner Erfahrung als Tanzpädagogin kann ich sagen, Talent sagt nichts über deinen Erfolg aus.  Mach was aus deinem Talent Mit Talent oder Begabung meine ich die besondere Leistungsfähigkeit auf einem bestimmten Gebiet. Dies macht es möglich Fortschritte schnell zu erzielen. Egal in welchem Bereich du erfolgreich sein möchtest, es ist von Vorteil Talent mitzubringen. Doch sei dir gewiss, Talent allein ist keine Garantie.
Einzigartige Persönlichkeit durch Perspektivwechsel

Einzigartige Persönlichkeit durch Perspektivwechsel

Das Leben hält viele Herausforderungen bereit. Ich sehe immer wieder Parallelen von meiner Erfahrung in der Tanzwelt zum Leben im Alltag. Der Blick über den eigenen Tellerrand ermöglicht den Perspektivwechsel der notwendig ist um Herausforderungen zu meistern. Heute möchte ich in Erinnerungen schwelgen. Lass mich dir von meinem ersten Hip Hop Beatle erzählen. Nein, ich habe nicht selbst teilgenommen. Als Zuschauer beeindruckte mich die mitreisende Atmosphäre. Mein Resümee, der Blick über den eigenen Tellerrand eröffnet neue Perspektiven und hilft die eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Lass mich von Anfang erzählen.
Mein Blog Abenteuer

Mein Blog Abenteuer

DeinkörperTANZt gibt es nun seit 2 Jahren. Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Begleite mich auf meinem Rückblick der Höhen und Tiefen.  Ich erinnere mich noch gut an die Technischen Herausforderungen und den Prozess der Namensfindung. Lies hier von meinem Blogger Start. Um ehrlich zu sein wusste ich gar nicht was ein Blog ist und was bloggen bedeutet. Eine Freundin erzählte von ihrer Idee zu einem Blog. Stell dir vor, ich musste mich erst einmal schlau machen was das ist. Bloggen hat mich sofort angesprochen. Bald kam in mir die Frage hoch, "über was würde ich schreiben"?