Alles rund um Tanz und deinen Körper!

Trinken ist wichtig. Besonders an Trainingstagen. Die meisten wissen das, trotzdem nehmen viele ihren Flüssigkeitshaushalt nicht ernst. Wie ist das bei dir? Warme Sommertage, ideale Voraussetzung um Muskeln schonend zu fordern. Wenn der Muskel bereits durch die Außentemperatur warm ist, lässt es sich leichter an Beweglichkeit arbeiten.

Die Gefahr liegt in der zu geringen Flüssigkeitszufuhr. Dies reduziert die Muskelkraft und begünstigt Krämpfe. Aktivität in der Hitze fördert den Flüssigkeitsverlust. Zur Trinkflasche greifen viele erst wenn sich bereits ein Durstgefühl eingestellt hat. Viel zu spät.

Dein Körper besteht aus über 70% aus Wasser. Selbs ohne Sport verlierst du 2,5 Liter Wasser am Tag. Allein durch das Ausatmen gehen 230 ml verloren. Bei Hitze schwitzt du, brauchst also deutlich mehr Flüssigkeit. Dazu kommt der zusätzliche Trainings Schweiß.

Wie wirkt sich zu wenig Flüssigkeit im Körper aus?
  • Konzentrationsprobleme
  • Kreislaufprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Leistungsabfall

Lass es nicht soweit kommen und beachte folgende Regeln:

  1. Trinke bereits vor dem Training (auch ohne Durstgefühl) ca. einen halben Liter
  2. Trinke während des Trainings alle 20 Minuten
Hauptsache Wasser

Nicht ganz. Durch das Schwitzen gehen wichtige Elektrolyte verloren die du zuführen solltest. Geeignet sind:

  • Natriumreiches Mineralwasser
  • Saft Schorlen 3:1 gemischt (3 Teile Wasser und 1 Teil Saft)
  • Isotonische Sportgetränke

Ungeeignet sind: 

  • Limonaden
  • Cola Getränke
  • Energie Drinks

Sie enthalten übermäßig viel Zucker und können vom Körper schlecht verarbeitet werden. Auch von Alkoholischen Getränken ist abzuraten. Im Stoffwechsel wird Alkohol bevorzugt abgebaut, dadurch leidet die Versorgung anderer Nährstoffe.

Was wirst du beim nächsten Training trinken?

Wer diesen Artikel geschrieben hat? Hallo, ich bin Kerstin, lies hier über mich. 

Melde dich für meine Lebenstipps an.

Du bekommst regelmäßig Infos zu den aktuellen Artikeln und wertvolle Impulse für mehr Freude und Energie im Alltag.

Außerdem habe ich eine Checkliste für dich. Tägliche To Do´s für deine Lebensqualität. Melde dich jetzt an und hole dir deine Checkliste.