Alles rund um Tanz und deinen Körper!

Denkst du oft an deinen Mädchentraum einer Ballerina? Erfülle ihn dir heute. Vielleicht war als Kind deine Körperstatur ungeeignet, oder die Disziplin hat dich abgeschreckt. Es liegt an dir, heute ohne Leistungsdruck die Vorteile von Ballett zu nutzen. Hör dir hier das Interview mit Monika an.

Was möchtest du erreichen?
  • tänzerische Weiterentwicklung, als Ergänzung zu einem anderen Tanzstil
  • du möchtest aufrecht durchs Leben gehen und an deiner Körperhaltung arbeiten.

Ballett hat einen zeitlosen Charakter und viele Vorteile zu bieten.

  • gilt als schonendes Ganzkörpertraining
  • mehrere Muskelgruppen kommen gleichzeitig zum Einsatz
  • durch das Training verbessert sich die Balance
  • Stärkung der Bauch und Rückenmuskeln
  • Verbesserung der Koordination
  • fließende Armbewegung kräftigen Schultergürtel und Arme
  • neues Körpergefühl
  • Körper Grenzen können neu definiert werden
  • Wirbelsäule und Hüfte werden beweglicher
  • Konzentration verbessert sich
  • Taktgefühl wird gefördert

Monika hatte als Kind nicht die Möglichkeit ihren Traum zu leben. Dafür trainiert sie heute um so leidenschaftlicher. Außerdem vermittelt sie ihr Wissen angehenden Tanzpädagogen.

In diesem kurzen Interview spreche ich mit Monika über das Ballett Training im Erwachsenen Alter.

Wann macht Ballett Training keinen Sinn?

  • wenn du einen Sport suchst bei dem du den Kopf frei bekommst
  • wenn du keine klassische Musik magst
  • wenn du nur gelegentlich trainieren möchtest
  • wenn du möglichst viele Kalorien verbrennen möchtest

 

Hier noch ein Bericht über das Ballett Training im Senioren Alter.

Melde dich für meine Lebenstipps an.

Du bekommst regelmäßig Infos zu den aktuellen Artikeln und wertvolle Impulse für mehr Freude und Energie im Alltag.

Außerdem habe ich eine Checkliste für dich. Tägliche To Do´s für deine Lebensqualität. Melde dich jetzt an und hole dir deine Checkliste.